Junior Wupper Cup 2018

Am Sonntag den 7. Januar im Jahr 2018, fand von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr das Handball Turnier, der Junior Wupper Cup, in der Turnhalle an der Adlerbrücke statt.
Die Handballabteilung des ASV hat es wieder geschafft, zusammen mit vielen Spielern, Eltern und Trainern des Vereins, ein spannendes Turnier zu errichten. Die Zuschauer und Spieler konnten hierbei während der spannenden Spiele leckere Snacks in Form von Kuchen, Salaten, leckeren Brötchen, Brezeln und Fingerfood zu fairen Preisen genießen. Dies wäre ohne die Hilfe der Eltern nicht möglich gewesen, ein herzliches DANKESCHÖN an dieser Stelle.


Die B-Jugenden der Vereine:

  • ASV Wuppertal
  • JSG Gevelsberg- Voerde 1
  • JSG Gevelsberg- Voerde 2
  • HSG DJK Rauxel- Schwerin
  • Letmather TV 2
  • HG Remscheid

traten gegeneinander in zwei Gruppen, in spannenden Spielen an.


Zu gewinnen gab es für Platz 1 ,einen Pokal sowie einen Handball und einen Behälter voll mit Süßigkeiten. Platz 2 und 3 konnten einen Pokal und auch einen Behälter gefüllt mit Süßigkeiten gewinnen.
Fabian Schmidt und Pascal Krauter, die Trainer der ASV B- Jugend haben den Turnierverlauf mitkommentiert und gestaltet.
Die Mannschaften nach einem anstrengenden Spiel die Möglichkeit, sich auf dicke die dicken blauen Matten, abseits des Spielfeldes in der Halle zurückzuziehen um zu verschnaufen und Kräfte für das nächste Match zu sammeln.


E
ngagierte Spieler und Eltern des ASV Wuppertal haben während der Spiele am Verkaufsstand ausgeholfen, um die Besucher und Spieler während- aber auch zwischen den Spielen mit Leckereien vom Buffet zu verwöhnen.

Die Gäste und Zuschauer waren von dem Event hell auf begeistert und kommen laut eigener Aussage gerne wieder um erneut den Ball durch die Halle fliegen zu lassen, bzw. fliegen zu sehen ;-)